mobil - VERANTWORTUNG

Ökologische Aspekte Holz

Wir setzen auf FSC – PEFC Holz aus nachwachsender Waldwirtschaft.
Bei unseren Holzpartner achten wir darauf, dass die Qualität der Produkte immer auf dem gleichen Niveau ist, da dies die Langlebigkeit und somit ökologische Wiederverwendbarkeit des Mobiliars begünstigt. Zudem ist es uns wichtig, dass das verwendete Holz aus nachhaltig angebautem Waldbestand kommt. Die Holzbestandteile unserer Produkte bestellen wir immer bei unseren Partnern, die sich in der Schweiz oder im nahen Ausland befinden.

Kunstharz/Leime
Kunstharz-Beläge und Leime werden bei unseren Partnern bezogen. Es handelt sich dabei um in der Branche sehr bekannte Unternehmen, die den höchsten Qualitätsansprüchen hinsichtlich Herstellung und Gesundheitsschutz gerecht werden. (zertifizierte Unternehmen)
Holzwerkstoffe werden auf Kundenwunsch mit formaldehydfreier Verleimung verwendet.

Oberflächen
Wir verwenden wenn möglich lösungsmittelfreie Wasser Lacke.

Ökologische Aspekte Stahl

Stahl beziehen wir bei unseren lokalen Partnern in der Schweiz und führen sämtliche Schlosser- und Schweissarbeiten (sofern möglich) bei uns im Werk in Ber-neck SG aus. Dadurch können wir sicherstellen, dass die Qualität und Langlebigkeit unseres Mobiliars einwandfrei ist. Wo nötig ziehen wir lokale Fachspezia-listen hinzu, mit denen wir eine partnerschaftliche Beziehung pflegen.

Oberflächen
Die Oberflächen-Bearbeitung im Bereich Stahl führen wir mit unseren Partnern in der Nähe aus. Die zertifizierten Unternehmen achten innerhalb des Produktionsprozesses stark auf die Sicherheit der Mitarbeitenden und einwandfreie Qualität des Endproduktes.
Hinweis: wann immer möglich empfehlen wir unseren Kunden eine pulverbeschichtete Lösung, da diese aus ökologischer Sicht bedeutend vorteilhafter ge-genüber Chrom oder Zink ist.

Diverses

Kleinteile
Weitere Kleinteile wie Gleiter, Gasfedern, Getriebe etc. beziehen wir von Fachspezialisten aus dem In- und Ausland, die sich auf diese Produkte spezialisiert haben.

Abfall
Wir trennen unseren Abfall und entsorgen in zertifizierten Fachbetrieben.
Unsere Holzspäne werden für Wärmerückgewinnung verwendet.

Umwelt
Wir reduzieren den CO2 Ausstoss durch optimale Lieferplanung unserer Fahrzeuge, die der Euro Abgasnorm 6d-Temp entsprechen.
Seit 2016 haben wir den Energieverbrauch durch Neuanschaffungen sämtlicher Schlüsselmaschinen in der Produktion gesenkt.

Wir sind ISO zertifiziert

Nebst der Qualität hat bei uns die Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert. Wir handeln umweltbewusst, effizient und beweglich. Das bedeutet, wir verbessern einzelne Massnahmen fortlaufend, achten auf kurze Wege und einen ressourcenschonenden Betrieb. Unterstrichen wird dieses Bestreben hierdurch: Das gesamte Unternehmen ist gemäss ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.